Samstag, 17. Mai 2014


Was ist das hier? Warum ein Blog?

Keine Ahnung. Wieso rezensiert man Platten? Warum widmet man Ausstellungen oder Konzerten eine Kritik? Warum empfiehlt man Freunden den Besuch eines Kinofilms? Im Prinzip geht es doch darum, mit anderen Erfahrungen zu teilen. In diesem Falle handelt es sich um Musik. Genauer: Die Verpackung der selbigen. Dem einen -  das ist Sammlern wie Musikern gemein -  ist sie einfach egal, für den anderen gehört sie zum Kunstobjekt Musik einfach dazu. Für mich ist die Optik teilweise sogar der Grund gewesen, manchen Tonträger überhaupt zu kaufen. Einfach weil ich beeindruckt, schockiert, abgestoßen, amüsiert oder manchmal alles zugleich war. Es ist einfach schön zu sehen, dass sich Künstler wie Labels Gedanken machen, der Musik das entsprechende Beiwerk an die Hand zu geben und es so aufzuwerten. In meinem Blog werde ich in loser Reihenfolge ein paar GestaItungs-Ideen präsentieren, die etwas abseits der Norm sind. Abseits von schnödem Gatefold-Cover und farbigem Vinyl. Würde mich freuen, wenn es dem einen oder anderen gefällt und sich an Design, Kunst und Statement der Tonträger erfreuen kann.


Viel Spaß


Keine Kommentare:

Kommentar posten